Menü
Avatar von Durchblickstrudelmangel
  • Durchblickstrudelmangel

mehr als 1000 Beiträge seit 24.11.2016

Eigentlich wäre das ein totales Verbot für solche Fahrzeuge.

Denn für ein paar Meter braucht (≠ will) kein Mensch die Dinger. Und „irgendwann ab dieser Entfernung“ nimmt, ziemlich unkontrolliert, die Aufmerksamkeit des (Nicht-)Fahrers dramatisch ab. Alleine der Streß, überhaupt zu unterscheiden, ob das jeweilige Manöver ein wenigstens akzeptables oder gar eine katastrophale Fehlentscheidung ist, hält niemand wirklich länger durch. Vielleicht noch in eng begrenzten Szenarien, aber garantiert nicht im Alltagsbetrieb.
Ergo: niemand kann die Dinger gesetzeskonform (nennenswert) von der Stelle bewegen!

Update: und über das Vertrauen, das ich da empfinde, habe ich da noch nicht einmal nachgedacht.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (14.05.2017 22:24).

Bewerten
- +
Anzeige