Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von nearly killed by t e docs of s
  • nearly killed by t e docs of s

791 Beiträge seit 09.04.2009

Bürger fordern Verdummungsverbot durch Politik + Medien

ZITAT:
"Wir brauchen ein 'Vermummungsverbot im Internet'. Es kann nicht
sein, dass sich viele Bürger in Foren oder anderen Einrichtungen des
Netzes hinter selbst- gewählten Pseudonymen verstecken und sich so
vermeintlich jeglicher Verantwortung für Äußerungen und Verhalten
entziehen.

Der GESTAPO Jünger will also Leute zu Verantwortung ziehen undzwar
für die nach dem Grundgessetz gültige Meinungsfreiheit

ich wäre gegen Politiker, die sich selbt gegenseitig gewählt haben
oder durch Lobbyverbände oder andere verfassungsfeindliche
Gruppierungen gewählt wurden

das ist nämlich wie so vieles was die abziehen Verfassungfeindlich
(BGH Urteil)

Wieso will niemand Politiker für ihre Reden und Beschlüsse zur
Verantwortung ziehen. Wo ist da die Bundeswehr im Inneren, warum will
keiner Panzer gegen den Reichstag einsetzen? 

Sollte man mal zu Demonstrationszwecken den Politikern ein Fallbeil
vor ihren Reichstag stellen, aber wahrscheinlich denken die dann:

"Oh gute Idee, köpfen wir zuerst die ALG 2 Bezieher, dann die Rentner
und dann die Mittelschicht" 
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige