Menü
Avatar von wedok
  • wedok

958 Beiträge seit 16.01.2012

cs 1.6 auf dem primären bildschirm + dvbviewer auf dem sekundären nicht möglich!

es ist nicht möglich unter vista/7/8/8.1/10 counterstrike 1.6 und auch andere spiele auf dem primären bildschirm (75hz monitor) + dvbviewer auf dem sekundären (50hz tv) absolut flüssig und ruckelfrei zu verwenden.

mit aktivierter desktopgestaltung kommt es alle paar sekunden zu starken rucklern in cs 1.6 und auch in dvbviewer.

mit deaktivierter desktopgestaltung (beendeter dienst "uxsms" sitzungs-manager für desktopfenster-manager) hat man in cs 1.6 windowed und dvbviewer extrem starkes tearing.

getestet mit intel onboard und amd grafikkarte.

unter windows xp läuft beides reibungslos 100% absolut flüssig!

auch ist xp immernoch platz 3 der meist benutzten betriebssysteme und ich finde es unverantwortlich das es keine sicherheitsupdates für das betriebssystem und software wie z.b. chrome mehr gibt.

so steck ich nun seit jahren in der zwickmühle.

um zu demonstrieren wie fehlerhaft microsofts direct3d ist nenne ich mal das ein und ausblenden des desktops beim an und abmelden.
ich sehe dort extrem starkes tearing trotz aktivierter desktop gestaltung mit vsync! warum ?

naja, wenn jemand einen 100%igen lösungsweg kennt dann bitte melden denn ich will ja updaten und SICHER sein!

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (15.04.2016 10:00).

Bewerten
- +
Anzeige