Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Prokrastes
  • Prokrastes

mehr als 1000 Beiträge seit 06.07.2005

Gibt es eigentlich noch Unternehmen, die was anderes tun

... als ihr wichtigstes Kapital zum Fenster rauszuwerfen und die
Existenzen ihrer (ex-)Mitarbeiter mit Füßen zu treten?

Irgendwann sollte doch auch mal ein Begreifen jenseits des
BWL-Hirnpilzes möglich sein ...

Erst wenn der letzte Angestellte rausgeworfen und seine Existenz
vernichtet wurde, werden Manager feststellen, daß ohne Angestellte
sie plötzlich selbst ihre fetten Ärsche bewegen und arbeiten müssen.
O weh! Heulen und Wehklagen wird durch die Vorstandsetagen schallen,
doch es ist zu spät.

Jump, fuckers!
Bewerten
- +
Anzeige