Menü
Avatar von Mov Faltin
  • Mov Faltin

mehr als 1000 Beiträge seit 11.12.2013

Wer soll es denn sonst gewesen sein?

Die USA oder China?
Deren Staatschefs Trömp und Jinping sind jeweils nicht einmal hinreichend ihrer eigenen Sprache mächtig. Xi Jinping kann nicht einmal Themen seiner angeblichen (aber wohl ghostwriterbasierten) akademischen Arbeit aussprechen und hat sich gerade wieder einmal einen Lapsus geleistet:

http://languagelog.ldc.upenn.edu/nll/?p=41265

Und der Großmufti von Köln, Erdogan, reiht sich da auch noch problemlos ein. Heißt das, dass diese beiden Covfefes Trömp, Jinping) mit den großen Hebeln nun sowas nicht in Auftrag geben können? Nein. Aber ihr Auftrag würde womöglich nicht verstanden.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (31.12.2018 10:46).

Bewerten
- +
Anzeige