Ansicht umschalten
Avatar von C@reChild e.V.

161 Beiträge seit 15.04.2000

Täter & "Privatsphäre"

Twister schrieb am 24. Juni 2001 12:51:

> Es waere an Dir gewesen, private Mails auch privat zu behandeln.

Zur Klarstellung:

Wenn sich jemand "privat" an CareChild e.V. wendet, per eMail, per
Brief oder sonstwie, der sich als Täter bezeichnet, und seine Intention
nicht der Wunsch nach Hilfe ist, nach Therapie, nach Adressen von
kompetenten Therapeuten, sondern er um "Verständnis" buhlen möchte für
seine pathologischen Neigungen, dann ist er an der falschen Adresse.

Wir respektieren in diesen Fällen unter keinen Umständen "private"
Ambitionen, sondern outen diese Menschen.

Ohne Wenn und Aber!

Gabriel Gawlik
Vorsitzender
C@reChild e.V.
www.carechild.de


Bewerten
- +
Ansicht umschalten