Menü
Avatar von FitnessAl
  • FitnessAl

1 Beitrag seit 15.03.2019

DVB-T2 codec wandler hardware gesucht...

Ich habe ein großes Problem - vor zwei Tagen haben die in Regensburg DVB-T abgeschaltet und DVBT2 aufgeschaltet. Ich habe einen Konverter, der über Antenne DVBT2 in DVBT umwandelt via Coax oder F-Buchsen.Funktioniert auch gut ( auf PC!), NUR: Meine Fitnessgeräte verwenden den "alten " H.264 - Codec und der Konverter liefert nur den gleichen Codec, der `reinkommt. nämlich H.265 und somit habe ich keinen Empfang! Die Geräte können leider nicht nachgerüstet werden - ich müsste neue kaufen. 80.000 € zum Tv-schauen ist wohl etwas übertrieben.Software mäßig gibt es reichlich Konverter, aber ich bräuchte Hardware, zum dazwischenschalten/umwandeln....weiß da jemand eine Lösung?HDMI (haben die Geräte auch nicht) geht nicht, da sonst nicht alle 16 Programme zur Auswahl stehen, sondern immer nur eins...Da muss es doch was geben...

Bewerten
- +
Anzeige