aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Dreckwetter
  • Dreckwetter

942 Beiträge seit 24.07.2010

Sysadmins braucht doch kein Mensch...

Sysadmins braucht doch kein Mensch... haben sich "hier" ein paar
Leute gedacht und die Entwickler die Kiste pflegen lassen.

Da keiner von denen Ahnung hatte lief das Backup-Konzept vor die Wand
und als jemand von denen in jugendlichem Leichtsinn das phys.
Plattendevice überschrieben hatte ("nur dieses eine Byte ändern"),
war eben der zentrale Firmenrechner nicht mehr verfügbar.

1 Woche Downtime, tausende verärgerte Vertragspartner und hässliche
Gerichtsverfahren, die mittlerweile sogar den BGH beschäftigen.

Sauber!
Bewerten
- +
Anzeige

heise online Themen