Menü
Avatar von MichaelFfm
  • MichaelFfm

mehr als 1000 Beiträge seit 26.07.2004

Nicht besonders schade

win hat sowieso nix getaugt, zumindest nicht ab vista bis heute, und selbst M$$ sieht es mittlerweile ein.
Daher beerdigen die sich mit win10-s gerade selbst.
Final, lethal, over and out.

Oder anders: Anstelle das die Firma in die Pötte gekommen wäre als klar war das die Hardware förmlich nach leichtgewichtigen OSen schreit, Server was stabiles haben wollen, Supercomputer was flottes brauchen und der Enduser was bedienbares haben will machte M$$ lediglich eines:
Die absolut merkbefreite Fortführung ihres Gewurschtels, garniert mit immer schlechteren GUIs. Dafür völlig arrogant und nur dem Profitwahn verfallen die Einführung von UEFI, eShops und entmündigende Zwangsdongelungen zu den eigenen Zukäufen.
Sowas kann natürlich für ein universelles OS das für vielerlei Zwecke geplant ist nicht gutgehen.

Bewerten
- +
Anzeige