Menü
Avatar von blst82a
  • blst82a

mehr als 1000 Beiträge seit 16.03.2007

Ich wäre Dr. Volker Zota als Chefredakteur dankbar...

...wenn er die Anweisung bzw. "Blattlinie" an alle Heise-Redakteure und Lektoren rausgeben würde, dass dieser unsägliche Begriff der "Datensouveränität" künftig konsequent in Anführungszeichen zu schreiben ist.

Dieser Begriff klingt wie beabsichtigt toll, ist aber, wie dankenswerter Weise erwähnt, ein reiner Lobbybegriff welcher genau das Gegenteil von dem Bewirken soll was er suggeriert, nämlich seit den 80ern erkämpfte Bürgerrechte=Informationelle Selbstbestimmung im IT-Bereich wieder abbauen.

Ist halt nur die Frage, was die Anzeigeabteilung davon hält...:-|

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (30.01.2018 20:21).

Bewerten
- +
Anzeige