Menü
Avatar von Gudrun-1508
  • Gudrun-1508

mehr als 1000 Beiträge seit 15.02.2011

Weniger streiten, mehr machen!

wer streitet vergeudet nur Energie.

Bei Tesla gabs ja von Musk schon vor längerem die Aussage, dass ihre alten Tesla Roadster nach 160.000km noch ca. 80-85% Akku haben.
Und auch, dass die neueren Akkugenerationen noch um einiges besser sind.

Und irgendwie hab ichs nicht geglaubt. Ich dacht mir typisches Marketinggelaber.
Und vor allem scheinen andere E-Autos da weit schlechter zu sein.
Wie der Test mit dem Nissan Leaf beim ADAC:
80.000km mit 11% Akkuverlust.

Und jetzt gibt's immer mehr Berichte, dass die Werte bei Tesla stimmen.
Autobild hat einen Model S gekauft mit 210.000km auf der Uhr. Messung: Noch über 90% Akku. Und das war noch nicht mal die letzte Akkugeneration. Bei der wird ca. 5% Verlust auf 200.000km angenommen.

DEUTSCHE HERSTELLER! TUT WAS!
Nicht streiten, aufholen!

Bewerten
- +
Anzeige