Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Moersfan
  • Moersfan

mehr als 1000 Beiträge seit 08.12.2000

Das Warten auf Win8 lässt den PC-Markt einbrechen…

"Für den Absatzschwund nannte Principal Analyst Meike Escherich
ähnliche Ursachen wie sie auch für die weltweite und europäische
Flaute genannt wurden: Die allgemeine wirtschaftliche Situation, der
Wettbewerbsdruck von Tablets sowie das Warten auf Windows 8."

"Ganz allgemein sei es schwierig, die Kauflust der Kunden für
Windows-8-Rechner anzustacheln, so ihr Kollege Ranjit Atwal, der
Zahlen für Großbritannien vorstellte."

Das rechnet man zusammen und es kommt raus: 

Die Nutzer warten auf Windows8, wollen es aber nicht kaufen und
kaufen deshalb gar keinen PC, statt einen mit Windows7.

Was muss man studieren, um das zu verstehen?

MfG
Moersfan

Bewerten
- +
Anzeige