Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von MarkWolf
  • MarkWolf

mehr als 1000 Beiträge seit 29.11.2005

Das Kino stribt vollends

Bislang gab es neben dem nervigen Beiwerk, das einem den Kinobesuch
schon sehr schwer machte, und den ganz, ganz wenigen Filmen, die man
als Filmkunst bezeichnen darf, wenigstens noch einen richtigen Film
zu sehen.

Jetzt soll auch dieser verschwinden auf digitales was-weiß-ich
umgestellt werden. Wo ist da der Unterschied zum Heimkino aus der
DVD? Die Kinoatmoshäre ist bis auf ganz wenige Programmkinos sowieso
schon weg.

Ich denke mein Kinikonsum wird durch die Digitalisierung von minimal
auf Null zurückgehen.

Schön war die Zeit. Jetzt ist es vorbei. Schade. R.I.P.
Bewerten
- +
Anzeige