Menü
  1.   gothge   Ich verstehe das Problem nicht.
  2. + Georg Keckl   Das sind Kosten einer zusätzlichen Modernisierung deutscher Automodelle (1)
  3. + Michael Meyer   Wer zahlt für diese Anfrage? (1)
  4.   gurk27   Warum auch nicht?
  5. + D'r Schwob   Das ist Steuerrecht (12)
  6.   Kailino   Pöse Autohersteller ....
  7. + Pikul 20 "Der "Dieselgipfel" dürfte auch zum Wahlausgang beigetragen haben (6)
  8. + allewetter55 -27 welcher "Diesel - Skandal" ? bitte keine dunckelgrünen FakeNews (4)
  9.   ORPl-lEUS   VW Zahlte in den USA und der blöde deutsche DEPP darf selbst und doppelt zahlen
  10.   17347613   Link: Interessantes Gespräch zum Diesel Gate
  11. + Bl00dg0d   Die "können" die Kosten nicht von der Steuer absetzten. (2)
  12. + nichtglauben   Hach Ja... Die Kosten für die "Behebung" des Betrugs dürfen von der Steuer (3)
  13.   vlnet   Der ADAC hält Hardware Umrüstungen für machbar?
  14. + hgzi   Gehören da auch die Bußgelder in den USA dazu? (4)
  15. + sebastian_muc   Diesel-Skandal: Autohersteller werden ausgepeitscht - Steuerabzug verboten (3)
  16. + FrogmasterL 14 Mit ein bißchen kreativer Buchführung machen die damit noch einen Gewinn (2)
« Neuere Ältere » Seite 1 2 3
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige