Menü
Avatar von firehorse
  • firehorse

mehr als 1000 Beiträge seit 30.05.2014

Offene demokratische Gesellschaften ...

.. brauchen keine Geheimdienste, wie jene die wir derweil haben.
Allein weil solche für den Terror, den sie angeblich bekämpfen wollen und worin diese ihre Aufgabe sehen und auch so herausgeben, immer wieder selbst produzieren.

Das sind die eigentlichen Verbrecher und Mörder unserer Gesellschaft, welche ihre Perversion hinter einer selbst erfundenen Maske frei ausleben und eigentliche Gesetze schon mehrfach einfach ignoriert haben und dies immer wieder tun.

"Verbrechen müssen sich lohnen damit diese sich standardisieren"

Ich zweifel nicht daran dass wir eine Abwehr gegen solche Verbrecher anderer Unrechtsstaates brauchen, bezweifle aber dass diese sich genauso verhalten müssen wie die derzeitigen es immer wieder tun und sich außerhalb unserer Rechtsstaatlichkeit bewegen sollten.

So wie diese jetzt arbeiten, was wohl an den dortigen Typen/Subjekten - unterscheide zwischen Menschen - liegt, schafft man kein Vertrauen in seinen Staat und ist das Anti-demokratisch.

Wenn die Regierungen, egal welche Partei gewählt wurde, mit solchen Zusammenarbeiten, dann haben diese eigentlich ihre Legitimation verloren und ihre eigentliche Aufgabe vollends verfehlt.

Dabei habe ich auch nichts dagegen dass eine solche Abwehr im Geheimen agiert, sondern dass diese aus sämtlichen ihrer Arbeiten und Tätigkeiten eine ewige Geheimhaltung machen und damit einen wesentlichen Teil unserer demokratischen Geschichte vernichten oder unter Verschluss halten.

Ich kann mir nicht vorstellen dass irgendwer einen Mitarbeiter beschäftigen möchte von dem man nicht weißt was er gerade macht und dessen Aufgabe eigentlich ist.

Und eine wirklich demokratische Gesellschaft funktioniert nun einmal genauso wie ein Unternehmen. Deshalb haben solche auch den Vorsatz "staatliche" vorm Mitarbeiter stehen.

Was hier aber installiert wurde hat diesen Vorsatz und damit auch ein Teil unserer demokratischen Gesellschaft zu sein, längst nicht mehr verdient.

Diese zerstören unsere Demokratie von innen heraus und es wird Zeit solchen das Handwerk zulegen und auszuschalten.

Ich will als Bürger und damit Teil unseres demokratischen Staates endlich einmal sehen was diese tun oder getan haben und nicht ständig mutmaßen müssen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (01.09.2016 16:25).

Bewerten
- +
Anzeige