« Neuere Ältere » Seite 1 2
Alles aufklappen Alles zuklappen
Ansicht umschalten
  1.   swiss_news   Die Welt der Juristen
  2.   Fipsili   Was witzig ist.... Die Telekom versucht gerade indirekt das gleiche.
  3.   HNMatze   Kabeldeutschland hat sein Geschäft nicht im Griff
  4. + Mirror   Was verstehendie ÖRR nicht? (1)
  5. + Matze79   Die hätten einfach nur den Betrieb einstellen müssen (7)
  6. + berta63   nur die eigene Leistung wird bezahlt (3)
  7.   ptahotep   Kostensenkung
  8. + Marc_79   Enteignung... (3)
  9. + critic08 0 Der arme ausgenutzte ÖR ... (4)
  10. + Zelos83   Gegen die Pflicht muß geklagt werden, nicht für eine Vergütung (3)
  11. + MartinHeuser 0 Kann man sich dann von der GEZ wieder befreien lassen? (4)
  12. + fuzzy.barnes -25 Haltet die Luft an (10)
  13. + Subkommandante Markus 80 D.h.: Auf die Dritten in HD warte ich bei KabelBW bis zum St. Nimmerleinstag (2)
  14. + matzmoelhus 0 4:0 in der Erstinstanz sollte Grund zum Nachdenken sein (1)
  15. + ENRIC0 -50 Denn zahlt jetzt der Kunde doppelt. Ihr DEPPEN! (7)
  16. + GarryG 11 Einspeiseentgelte für "historisch überholt" (3)
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge