Menü
Avatar von will auch mal posten
  • will auch mal posten

mehr als 1000 Beiträge seit 15.11.2004

Re: "Indem man ein Defizit erkennt."

lizzarddude schrieb am 29.01.2016 16:10:

Heutige "Erfindungen" bestehen häufig daraus, dass man ein Problem schafft, zu dem man dann gleichzeitig die Lösung anbietet. Und meist ist dann noch ne Äpp mit bei.

Das liegt daran, dass der Mensch heute immer weniger Defizite in seiner Umgebung findet, sondern die Defizite bei ihm selbst liegen, und die lassen sich nicht auf technischem Wege lösen.

Also erfindet man Dinge, mit denen man Defizite kaschieren kann. Und dazu braucht man heutzutage natürlich eine App, die einem sagt, dass alles in Ordnung ist. Und ein Smartphone für die App. Und einen Smart-TV. Und ein Smart-Car. Und ein Smart-Home. Und überall läuft die tolle App. Und man braucht natürlich ein Abo, damit die App auch nächsten Monat noch läuft. Und über all diese tollen Sachen hat man hinterher vergessen, was das Problem war bzw. ob es überhaupt eins gab, und wozu man die App eigentlich braucht. Ist aber auch egal, denn das eigentliche Ziel ist erreicht, nämlich dass man viel Geld ausgegeben hat.

Bewerten
- +
Anzeige