Menü
  1.   Digital_Data   Verlage sind Teil des Problems
  2.   jo-82 33 Jäkel tut halt was Frauen eben so tun:
  3.   fr.osch   Mir war nie klar, warum die Verlage sich so gerne breitschlagen ließen...
  4.   Mat77 100 Gruner + Jahr-Chefin Julia Jäkel
  5. + FrogmasterL   Können schon. Werden sie aber nicht (1)
  6.   Browny_amiga   Der Hund ist krank, können die stinkkaefer davon profitieren?
  7.   MichaelFfm   Na Ja
  8.   .ANNA.   Auf der Seite von Gruner + Jahr gibt es Facebook. Noch Fragen? ...
  9.   CoolAllo   Solange unter den Artikeln noch Likebuttons zu sehen sind ...
  10. + Hostblocker 100 stern.de => ca. 25 Tracker auf jeder Artikel Seite. (1)
  11.   p4ran0id 33 Können Verlage davon profitieren? - Nein!
  12. + Da Man 100 Hyäne in der Krise - können Aasgeier davon profitieren? (1)
  13. + Baneus 100 Ach? Ach was? (3)
  14. + HeWhosePathIsChosen -20 Einfach ein alternatives soziales Netzwerk schaffen ... und der Staat zahlt das (11)
  15. + Pentaculus 100 Qualitätsjournalismus auf Facebook? Contradictio in se! (2)
  16. + Bernd Paysan 100 Verlage, sind das nicht die, die „Inhalte“ publizieren, damit die Leute Werbung (2)
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige