aus ein
Ansicht umschalten Baum an
  1.   srmagic   Nicht kapitalistisch genug? Journalisten gehen gemeinnützig stiften?
  2. + pk -100 Was sagt das denn jetzt... (1)
  3. + Boris die Klinge   und Yps haben sie auch aufgegeben *kwt* (1)
  4. + Ulriko 60 "richtig Fuß gefasst hat sie aber nie" (Analyse und Danksagung) (12)
  5. + wissen ist ohnmacht -100 Die finanziellen Giganten (5)
  6.   borkys -100 Als Alternative gibt es nur eine GEZ für ausgesuchte Medien
  7. + bgks -33 Das Lachsrosa stand aber nicht zur Disposition? (1)
  8.   sys3 0 Terminplan:
  9. + Robert_online 0 RTL, PRO7SAT1 bitte folgen (1)
  10. + Compjuter -33 46.000 werden als sogenannte Bordexemplare (8)
  11.   peterpan2 100 Sehr sher schade
  12. + Gormenghast   Die Vielfalt leidert - schade! (1)
  13.   Bazooka 100 Sehr schade
  14. + halsmaol -100 kein wunder, alternativen gibts genug wie z.b... (3)
  15.   Mmoe -82 Tja ein Grossteil der Möchtegernhotshots, die da einen auf Buffett
  16. + troll-proll 87 Der letzte Druck von BLÖD wäre mir lieber gewesen! (12)
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige

heise online Themen