Menü
Avatar von CoolAllo
  • CoolAllo

mehr als 1000 Beiträge seit 19.06.2003

Einmal kurz zur DRM Sandbox

Schritt 1)
DRM, sichere Sandbox. Der Nutzer kann den Film zwar gucken, aber nicht speichern. Die Firma kann den Film zwar zeigen, aber den Nutzer nicht ausspionieren. Alle halbwegs zufrieden

Schritt 2)
Jemand packt den ganzen Firefox in eine VM und zeichnet Video und Audio auf. Nutzer glücklich, Filmeseiten unglücklich.

Schritt 3)
Adobe fordern nun eine API um aus der Sandbox rauszukommen um zu erkennen ob jemand mit aufzeichnet. Die Filmeseiten benutzen diese APIs um den Nutzer auszuspionieren.
Nutzer unglücklich, Contentindustrie hat ihr eigentliches Ziel wieder erreicht.

Ach ja, das ganze noch modulo Sicherheitslücken.

Ihr dürft mich jetzt rot machen und in einem Jahr oder so reden wir noch mal :).

Bewerten
- +
Anzeige