Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Unbekannter Verfasser
  • Christian Stieber

mehr als 1000 Beiträge seit 17.04.2007

Re: Jahr 2000 Unsinn.

Fridolin (fh@corner.de) schrieb am 23. August 1999:

> Ärger wird es wohl nur im Bereich der Datenbanken geben.
> Allerdings auch zumeist nur in Bereichen wo derartiges mit Windows
> realisiert wurde.

Schonmal etwas vom Jahr 2038 Problem gehört? Bei uns gilt bereits
Software die (meist 32 bittige) time_t-s verwendet als "Y2K-problematisch",
weshalb ich u.a. gerade an einer 64 Bit libtime arbeite.

"Zeit" und Computer ist ein überaus komplexes Thema das weit über die simple
Frage "32 oder 64 Bit" hinausgeht --- schonmal nachgesehen welche Software
Zeitzonen, Sommerzeit/Winterzeitumschaltungen und Schaltsekunden korrekt
hinbekommt?

Das ändert natürlich nichts daran daß das Y2K Problem gehypt wird und
irgendwelche Idioten Geld für "Y2K"-Tests o.ä. hinlegen.
Es ändert aber auch nichts daran daß das Y2K Problem real existiert.

Christian


Bewerten
- +
Anzeige