Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von /sys/power/state
  • /sys/power/state

mehr als 1000 Beiträge seit 15.06.2004

Stoppt den unsinnigen Stromverbrauch - Gentoo-User sind Umweltschweine

In Anbetracht der Tatsache, dass da draußen nicht wirklich tausende
verschiedene CPUs im Einsatz sind, sollte man wohl darüber
nachdenken, ob es wirklich sinnvoll ist, dass jeder Anwender seinen
PC unnötig "jeden Dreck, der installiert wird" compilieren lässt.

Was spräche dagegen, Gentoo so wie es ist, in ~15 Flavors als BINARY
anzubieten?

586
586MMX
686MMX
6863DNOW
6863DNow+SSE
686SSE+SSE2
686SSE+SSE2+SSE3
AMD64
AMD64+SSE3
SPARC
IA64
PPC

Das würde doch den gleichen Effekt haben? Die Server bräuchten wohl
bischen mehr Plattenplatz, aber das Ganze wäre doch immer noch sehr
viel umweltfreundlicher?

PS: Viele Grüße an die "wir compilieren alles selbst und weil wir zu
blöd dafür sind, lassen wir das automatisch machen"-Fraktion von der
"wir compilieren nix selbst, weil es Unsinn ist und benutzen binaries
per apt"-Fraktion
Bewerten
- +
Anzeige