Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Oberguru
  • Oberguru

mehr als 1000 Beiträge seit 21.06.2004

Kann mir mal einer erklären, weshalb nicht die Anzahl Zuschauer ...

für die Werbekostenabgeltung relevant ist, sondern deren Standort?

Wenn die das Zeugs im Internet herunterladbar zur Verfügung stellen,
müsste doch nur ein Zähler hin, der die Downloads zählt - und soviel
hat dann abgedrückt zu werden o.ä.

Auch beim Pay-TV via Sat raff' ich es nicht, weshalb die meisten
Karten ausschliesslich an Inländer abgegeben werden dürfen und nicht
mal ein Kontingent an Auslandsglotzern möglich ist, das noch
innerhalb der sowieso bezahlten Zuschaueranzahl liegt.

Die Exterritorialen können ja mit der Anzahl abgegebenen Karten sehr
gut beziffert werden...
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige