Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Strader
  • Strader

160 Beiträge seit 08.09.2006

Wer ist heute eigentlich so blöd, und benutzt Tauschbörsen?

Nun, ich will Produktpiraterie jetzt nicht gut heißen oder
Befürworten, aber heute kann man aktuelle Musiktitel sich via
Youtube, Simfy oder ähnlichen Portalen runterladen. ( Nagut, bei
Simfy nur per Wave-Aufnahme)

Ansonsten gibt es wie allseits bekannt, zahlreiche Upload-Portale,
die von einschlägigen Foren benutzt werden...

Ich habe bisher noch nie von einem Fall gehört, wo jemand bei einem
Download bei Rapidshare & Co verklagt wurde... oder Irre ich mich
jetzt?

Aber na gut, wir reden hier von Kindern und Jugendlichen. Die können
die Risiken ohnehin nicht wirklich einschätzen. Papa zahlt ja und als
Minderjähriger wird man juristisch eh nicht belangt...

Also warum sich darüber aufregen... Ändert sich leider auch nix.

In dem Fall würde ich auch sagen, dass der Vater selber Schuld ist.
Es ist eigentlich sehr einfach, entsprechende Ports im Router zu
sperren. Man kann wirklich alles Wissen, Anleitungen dazu sich im
Internet ansehen...

Aber nagut, viele sind schon bei Google-Recherchen überfordert, und
wenn ich manchmal sehe, wie manche Einfallspinsel die
Google-Suchseite zum Eingeben von Internetadressen benutzen, kriege
ich Aggressionen :-)

Mein Name ist Hase, ich weiß von nix.

Wobei, meistens ist eher das Problem, dass sich manche Eltern für das
Treiben ihrer Kinder im Computer, speziel im Internet sich nicht
interessieren.


Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige