Menü
Avatar von Ach!
  • Ach!

1 Beitrag seit 06.04.2018

Schön Google sein Geld in erneuerbare Energien Anlegen muss ...

... aber das hat mehr mit dem Kapitalmarkt zu tun.

Nach dem ich mal davon ausgehe, das der zu viel gekaufte Strom nicht verschenkt oder in Akkus für die Ewigkeit gelagert wird, wird er wohl verkauft.

D.h. Google investiert und verdient vermutlich Geld mit erneuerbaren Energien.
Was im Grunde nicht verwerflich ist, aber das macht jeder der sein Geld im Bereich der erneuerbaren Energien anlegt.

Interessant für die Umweltbilanz des Unternehmens ist nur, wie viel Strom sie kaufen den sie selbst zu verbrauchen!

Bewerten
- +
Anzeige