Menü
Avatar von andix222
  • andix222

322 Beiträge seit 13.10.2004

Der RDP-Bug ist noch da

Mein Setup ist recht einfach. Per Port-Forwarding ist ein UDP und TCP-Port durchgeschaltet. Zugriff aus dem Internet funktioniert nicht, nachdem ich den Server upgegradet habe. Der Client lief schon vorher mit 1809 und alles war super.

Habe nun den RDP-Client aus einem 1709 kopiert, mit dem klappt der Zugriff auch weiterhin. Sehr beeindruckend, dass Microsoft nicht in der Lage ist, das zu fixen.

RDP ist für mich eigentlich der Hauptgrund, dass ich Windows benutze. Es gibt für Mac und Linux einfach keine so ausgereifte Möglichkeit, auf eine Workstation zuzugreifen. RDP unterstützt jede Bildschirmkonfiguration und reicht auch lokal angeschlossene Hardware problemlos weiter (Drucker, Smartcards, USB-Sticks, usw).

Bewerten
- +
Anzeige