Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Christian Zalto

mehr als 1000 Beiträge seit 02.11.2000

Ein paar Fragen an die Insider...

...weil ich bislang noch in keinem Artikel dazu etwas gelesen habe:

1. Was haben diese 850 Mitarbeiter gemacht? PCs gewartet? Netzwerke
administriert? Software entwickelt? SAP Systeme betrieben? Helpdesk?
Oder waren das gar keine "echten" ITler sondern IT-nahe
Sekretariatsdienstleistungen o.ä.?

2. Die Menge von 850 IT Mitarbeitern ist so unglaublich groß - so
eine große IT-Mannschaft haben Großkonzerne kaum. Wer waren denn die
Kunden und wo sitzen die? Alles Automobilzulieferer? Mittelständler?
Oder bunt gemischt durch alle Branchen?

3. Werden die Mitarbeiter jetzt wirklich ganz ohne Abfindung oder
sonstige Unterstützung auf die Straße gesetzt? Kann mir kaum
vorstellen, dass es nicht zum Abschied ein paar "Goodies" mit auf den
Weg gibt.

Bewerten
- +
Anzeige