Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von HermesConrad
  • HermesConrad

468 Beiträge seit 20.02.2001

Da sollte IBM sich ein Beispiel dran nehmen

Das nenne ich vorbildlich! Ich selber und viele Mitstudenten schlagen
uns schon seit bald 2 Jahren mit dem R32 von IBM rum, immer wieder
verweigert das Ding zu booten. Zwar tauscht IBM das Motherboard auf
Anfrage innert Wochenfrist um (bis die Garnatie abläuft), dummerweise
taucht das Problem bei vielen nach ein paar Wochen oder Monaten
wieder auf. Ich bringe meins nächste Woche zum 4. Mal in die
Reparatur. Seitens IBM wird das ganze klein geredet, ihnen sei kein
spezielles Problem mit der R32er Serie bekannt...

Nur zu, IBM, versaut euren guten Ruf bei Dutzenden von
Informatikstudenten. Aber beschwert euch dann nicht, wenn wir uns im
Berufsleben an HP wenden!
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige