Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Vitali Tschernobyl
  • Vitali Tschernobyl

mehr als 1000 Beiträge seit 31.07.2005

Re: Ich kenne Vegetarier, die heimlich Fleisch essen

Dr.Krabbe schrieb am 23. Januar 2012 07:51

> Aber jetzt mal im Ernst: Was soll uns diese Botschaft sagen? Dass
> jemand der z.B. 20 oder 30 Jahre lang gerne Fleisch gegessen hat und
> es dann aus Überzeugung ablehnt, zwischendurch mal schwach geworden
> ist, obwohl er es (aus *seiner* Einstellung heraus) als falsch
> empfindet? Toll!

Vielleicht wird das Fleisch nur schwach, aber ich vermute mehr
dahinter. Hormone. Bemerkenswert in diesem Zusammenhang finde ich
auch, dass viele, wenn nicht die meisten Vegetarier ihren Kindern
Fleisch nicht vorenthalten. Die Natur bzw. das Tier ist also sehr
stark in uns.

Bewerten
- +
Anzeige