Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von bombjack
  • bombjack

mehr als 1000 Beiträge seit 29.12.2000

Friedrich...ein Glücksfall?

Mal provokant gefragt...könnte dieses Menschlein ein Glücksfall sein,
praktisch eine Beckstein-Ausgabe nun als Bundesinnenminister?

Otto Schily und Wolfgang Schäuble waren ja so ziemlich knallhart und
besonders letzterer machte die Politik der kleinen Schritte bzw. drei
vor und einen zurück was er dann als Erfolg verkaufte.... Thomas de
Maizière war zwar nicht vom gleichen Kaliber, aber er verstand es
auch kleine Schritte zu machen.....siehe seinen runden Internet-Tisch
und so die Leute einzuwicklen.....

Aus dieser Sicht frage ich mich ob so ein Beckstein-Verschnitt wie
nun der Friedrich nicht besser ist, weil er die Leute besser
polarisiert, so dass auch andere aufwachen....

Ein Freund von mir....etwas konservativ angehaucht meinte einmal als
Beckstein in Bayern Innenminister war...das der Typ ja alles
verbieten und überwachen möchte....mit anderen Worten selbst für
meinen konservativen Kumpel hat es dieser Depp zu weit getrieben.
Könnte es sein, dass der Friedrich nun auch so fungiert?

bombjack
Bewerten
- +
Anzeige