aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von kpn
  • kpn

1 Beitrag seit 24.12.2012

Vorabprüfung?

Abends.

Ihr seht mich leicht irritiert.
Zwar ist im Artikel von "Google" die Rede,nicht aber davon,wo genau
dieses Ding veröffentlicht worden ist.
Wird aber wohl der ziemlich frei zugängliche Ableger gewesen sein?
Dem sogenannten "Happy Slapping" wird wohl kaum ein Riegel
vorgeschoben werden
können,indem man kurz 'mal eine handvoll "Verantwortliche" verknackt.

Mal ganz naiv gefragt:
Ist es tatsächlich gewünscht oder gefordert,Inhalte vorab zu
kontrollieren?
Wie wäre das zu realisieren?

Gruß
kpn


Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige