Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Finesse
  • Finesse

mehr als 1000 Beiträge seit 13.04.2001

Re: Die QM-Abteilung sollte geschlossen zurücktreten

Trollplonk schrieb am 1. Januar 2010 17:55

> Wenn schon die Software nichts kosten darf, darf das
> "Qualitätsmanagement" wohl erst recht nichts kosten.

Dein persönlicher Rachefeldzug gegen Free/OS-Software hat hier nichts
verloren und das "Argument" zieht bei SpamAssassin auch gar nicht.
Wenn Du lieber irgendetwas kaufst auf dem "Microsoft" draufsteht oder
ein sonstiger Name eines "Marktführers" damit Du ruhiger schlafen
kannst darfst Du das gerne tun. Nur wirst Du deswegen eines
garantiert nicht bekommen: Weniger Bugs.

Ich habe hier ähnliche dreiste Bugs sowohl in teuren Appliances
gesehen (Ironport, Symantec, ...) als auch bei sogenannter
"Profisoftware" wie diverse Mailfilter auf Windows-Plattformen.

Das ist alles ein Pfusch, sowohl teilweise von Programmierern als
auch von der Problemstellung selber da "Spam" eben nicht eindeutig
erkennt werden kann und jeder trickst irgendwie mit voodoo drumherum.

GMX hat den schwarzen Peter, SpamAssassin erst zum Zweiten. 

Bewerten
- +
Anzeige