Menü
Avatar von die kleine Himbeere
  • die kleine Himbeere

mehr als 1000 Beiträge seit 25.10.2012

Mit wie viel "k" wurde der Film eigentlich überhaupt *gedreht*?

Natürlich kann man das jetzt nicht exakt beantworten da Filme damals analog gedreht wurden.

Aber jahrelang hieß es eigentlich immer, dass die Körnigkeit des damals typischerweise verwendeten analogen Filmmaterials in etwa einer 4k-Auflösung entsprechen würde.

Natürlich kann man jedes Handy-Video auf 8k hochrechnen, aber durch Hochrechnen wird die Qualität nicht besser sondern mam tauscht nur weniger Pixeligkeit gegen mehr Unschärfe ein.

Bewerten
- +
Anzeige