Menü
Avatar von pehar
  • pehar

mehr als 1000 Beiträge seit 21.09.2016

Wirtschaftsignorante Augenwischerei

Diese ganzen Prämien sind doch eine einzige Augenwischerei. Ein Hersteller wird immer versuchen, den Maximalpreis am Markt zu erzielen.

Wenn er für 40000 zu wenig Autos verkauft, dann senkt er eben den Preis und nennt es "Ökoprämie". Wenn er Kunden von der Konkurrenz einfangen will, senkt er den Preis und nennt es "Dieselprämie".

Und wenn der Staat die Industrie subventioniert, dann nennt er das halt "Umweltprämie". Die Subvention wandert direkt vom Staat zum Hersteller, ganz einfach weil der Käufer entsprechend mehr Budget hat und der Hersteller einen höheren Marktpreis erzielen kann.

Dass die Kaufprämie für Elektroautos nichts anderes ist als eine versteckte Industriesubvention, muss man eigentlich nicht erst vom Bundesrechnungshof erfahren.

Bewerten
- +
Anzeige