Avatar von Bartträger
  • Bartträger

mehr als 1000 Beiträge seit 27.07.2005

Re: 1/2 h Plasmabrenndauer? Geil!

Simon Gleissner schrieb am 24.08.2017 13:50:

Bartträger schrieb am 24.08.2017 12:17:

Die eingesetzte Mikrowellenenergie ist allerdings gewaltig: 8,5 Megawatt

So? Unser neuer Induktionsherd hat 7,5 Kilowatt und das ist unbedeutende Haustechnik.

Mit 8,5 Megawatt können rund 4000 Haushalte versorgt werden.

Faktor 1100 für eine großtechnische Anlage ist jetzt nicht sooo aufregend,

Schreib besser "ein versuchstechnische Anlage". Großtechnische Anlagen sind gewöhnlich für etwas nütze.

Beim Wendelstein wird nur Plasma erhitzt und wieder abkühlen gelassen. Dabei gibt es nicht mal einen Wärmetauscher, der die Wärme wieder auffangen könnte. Wenn Fusionsreaktoren je funktionieren können sollen, wäre so ein Wärmetauschersystem essentiell.

Bewerten
- +
Anzeige