Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von tallinn
  • tallinn

mehr als 1000 Beiträge seit 01.04.2004

Grenze überschritten

Ich denke, hier ist endgültig die Grenze überschritten, von der an
Strafverfolgung nicht mehr gerechtfertigt ist. Wenn sich "Experten"
erstmal darauf einigen müssen, ob hier überhaupt
kinderpornographisches Material im Spiel war, wenn erstmal
Verweildauer und bestimmte Aktionen festgestellt und/oder vermutet
werden müssen, um die Ermittlungen zu begründen, dann ist der
Anspruch an die Verdachtsmomemte, die eine Hausdurchsuchung
begründen, bereits ins Bodenlose versunken.


Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige