Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
  1.   JobMan   Schutzrechte sind viel zu umfangreich und paradox
  2. + Archer   Vorgeschmack hier: (2)
  3.   megakill   "dürfe kein anderer ihren Kerngehalt mehr nutzen"
  4.   Bartträger   Die Klagemöglichkeiten sind bereits da
  5.   Jotun   ...dass die Informationsfreiheit zwar wichtig sei.
  6. + Stasi 0 Dumm nur, daß die Verlage nicht die Urheber von Nachrichten sind (5)
  7. + Free Mind 0 Qualitätsjournalismus kommt mittlerweile nur noch von Bloggern (1)
  8. + Faulenzer   Niemand zwingt die Verlage ihren Content kostenlos ins I-Net zu stellen. (4)
  9. + HubertM   Deutschland wird an seinem "red tape" ersticken! (2)
  10. + Orlok   Verstoß gegen die Pressefreiheit (1)
  11.   Tribolit 17.2   Welche Leistung?
  12. + BvdB   Die Entstehung Kapital-armer Zonen ist wirklich eine Kröte ... (2)
  13.   Awotank 100 Qualitätsjournalismus koste Geld
  14.   Ninh   Nebenverdienst
  15. + WinstonS. 100 Warum stellen Verlage kostenlose Seiten ins Netz und wundern sich... (4)
  16. + ES4C 75 Grad bei Panorama gesehen....... (2)
« Neuere Ältere » Seite 1 2
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige