Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von BuridansEsel
  • BuridansEsel

295 Beiträge seit 02.06.2002

Da muss ich jetzt etwas ganz schlimmes sagen ...

Ob demokratisch legitimiert oder nicht ist der Euro und der
Monetarismus meine kleine Hoffnung gegen den Psychoterror der
Politschwätzer. Aber es wäre natürlich politisch nicht korrekt wenn
ich jetzt hier behaupten würde, dass die Zentralbank den Mist
ausbügeln muss, den unsere antiliberalen Dummschwätzer verbocken, so
weit will ich nicht gehen *räusper*.

Kohl hatte meiner Meinung nach eher mit der Währungsunion nach der
Wiedervereinigung den Abschwung Ost&West besiegelt, man kann
Kaufkraft nicht herbeizaubern, man kann es nur versuchen. Jetzt
zahlen wir alle und wahrscheinlich für immer den Preis, der Soli geht
wohl als Wiedervereinigungsmahnmal in die ewigen Steuergesetze ein,
so wie die Sektsteuer uns wohl für immer und ewig an die abgesoffene
kaiserliche Flotte erinnern soll, total sinnfreies Opfer aber
Hauptsache der Rubel rollt auch heute noch in die Staatskasse.
*Soldatengruss*

Warum Kohl das tat wissen die Götter, wahrscheinlich können seine
Kumpels jetzt im Osten billig ein paar Immobilien einsammeln. Den
Euro, der später kam, trifft meiner Ansicht nach weniger Schuld aber
man muss ihn deshalb natürlich nicht wollen.

MfG
Bewerten
- +
Anzeige