Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Contentprovider
  • Contentprovider

868 Beiträge seit 08.05.2003

schlimm, wenn so mit dem Tod von Menschen umgegangen wird!

ich kann es nicht fassen! eine achtzehn-jährige wird ermordet, und so
ein typ will diesen tragischen tod für seine komischen ideen nutzen
und mal eben den überwachungsstaat einführen. wir haben ein recht auf
a) freizügigkeit (dazu gehört unüberwachte bewegungsfreiheit!) und b)
vom-staat-in-ruhe-gelassen-werden. diese recht sind auch unter
verlust von menschenleben (nämlich das nächste opfer des
lkw-fahrenden-mörders) zu verteidigen!!!

(sonst gäbe es ja z.b. auch keine soldaten... - mal drüber
nachdenken...)

wer so respektlos mit dem tod von menschen umgeht, ist ein schwein.
echt.

C.
Bewerten
- +
Anzeige