Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von HelpDesk
  • HelpDesk

mehr als 1000 Beiträge seit 19.09.2003

Es blaut die Nacht ...

„Es blaut die Nacht die Sternlein blinken“,
Und Erben mit dem Anwalt winken.
Bald Bilder von Kosakenzipfeln,
In anwaltlichen Schreiben gipfeln
Zwar tot ein viertel Jahr noch nicht,
Doch Gier der Erben Bahn sich bricht.

Respekt und Anstand zählen nimmer,
Wer daran glaubt, ein Schelm, ein schlimmer.
Und so werden über Nacht
Humor und Feinsinn umgebracht.
Wenn ich den Wunsch nach Zaster hege
Sind diese ohnehin im Wege,
Und so kam man überein:
„Da muss doch was zu holen sein.“

Kaum im Grab zur letzten Ruh,
Schon schlägt der Erben Anwalt zu.
Der hat, von echtem Schrot und Korn,
Die Wikimedia auserkor’n.
Und so beginnt die erste Phase,
Denn noch so manche Knollennase,
Sieht man im Netz, so hört man munkeln,
Und Dollarzeichen in Augen funkeln.

Bald zur Erzielung von Gewinnen,
Wird des Anwalts Brief dich binnen
Monatsfrist, bestimmt ereilen,
Um dir entrüstet mitzuteilen,
Du hättest schon seit Tagen, Wochen,
Der Erben Recht verletzt, gebrochen.
Weshalb man sich gezwungen sieht,
Obwohl man dies bisher vermied,
Doch käm man nun darauf zurück
Für dieses Bild und jenes Stück,
Man fordere, wir sagen vier
Tausend auf dies Konto hier.

Für manchen Fan bleibt festzustellen,
Nun nichts mehr in das Netz zu stellen,
Was sich der Meister hat erdacht,
Und uns so große Freude macht.
Sonst kommt der Anwalt angeritten,
Und der Rechtsweg wird beschritten.
Also löscht die guten Sachen,
Ansonsten habt ihr nichts zu lachen.

So wird das Netz in kurzer Zeit,
Von Herrn von Bülows Werk befreit.
Und nach ein, zwei Jahren dann
Kaum einer sich erinnern kann.
An Lottermann auf Weltenreise,
An die Kosakenzipfelspeise.
Kann essen, diesen Spruch ihr kennt,
Soviel nicht, wie ich kotzen könnt.

HelpDesk


Bewerten
- +
Anzeige