Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von michael_kohlhaas
  • michael_kohlhaas

mehr als 1000 Beiträge seit 03.07.2007

Gewagte Frage: Hatte man sich nicht auf eine gemeinsame Schnittstelle geeinigt?

Hatten die nicht vor ca. einem oder eineinhalb Jahren eine gemeinsame
Entwicklung vor? Im Übrigen:

Läuft Windows auf XEN immer noch nur bei bestimmten
CPU-Architekturen? QEmu erschien mir schon immer hinsichtlich des
Guest-OS mehr Praxistauglich, allein die Performance ist unter aller
Sau, auch bei Verwendung der Accelerator-Treiber, im Vergleich zu
VMware. UML soll auch ganz gut sein allerdings nur für Linux on
Linux.

Weiter so! Hoffentlich beschränkt sich die Arbeit am User-Helpdesk
dann in Zukunft auf:

bofh@tux$ kill getpid `qemu "windows-rdp.img"`

*hehe*

Bewerten
- +
Anzeige