Menü
Avatar von !THINK!
  • !THINK!

mehr als 1000 Beiträge seit 08.12.2012

Es ist doch wohl KLAR was die NSA WILL!?

und was Huawei ihnen bisher nicht gegeben hat!

Den heimlichen Zugang und Zugriff auf alle Daten, welche diese Router übermitteln!

Da Cisco und viele andere Unternehmen in diesem Bereich US-Firmen sind, wurden deren Systeme bereits klamm-heimlich von der NSA übernommen! SIC - siehe Snowden -

Huawei wird als klug sein, wenn es ein "administrative-police-access-device" vorzuweisen hat, welches gegen entsprechenden Goodwill (ja -Gottes-Willen) - den jeweiligen Sicherheitskräften eines Landes zur Verfügung gestellt werden.

Es sollte doch wohl klar sein, dass viele Unternehmen lieber China-Router einsetzen, als Cisco-Router, weil diese ganz SICHER eine Backdoor haben, weil Cisco sonst in den USA gar nicht existieren könnte....

Hier geht es ja wohl auch nicht um den Zugriff beim Provider, sondern um sonstige Zugriffe bei allen übrigen Geräten, welche z.B. auch in Firmen und Firmenverbünden zum Einsatz kommen könnten...

Wenn also über eine "Sicherheitsabsprache" zwischen Deutschland und Huawei die Rede ist, dann wird es nur darum gehen.

Mit ein Stachel im Fleisch ist natürlich auch, dass Huawei inzwischen mehr Smartphones verkauft als Apple und mehr Router verkauft als Cisco! So etwas DARF doch einfach nicht sein!...*:-O

think

Bewerten
- +
Anzeige