Menü
  1. + d_ferdi   mir wuerde es schon reichen, wenn man bei ms mal das gehirn benutzen wuerde .... (7)
  2. + white_chapel   Schön wäre es (5)
  3. + wedok   Und in nem Jahr is wieder alles beim alten :P (1)
  4. + Märchenprinz aus der Provinz -33 Wie man ein Zimmer mit Externen und Freiberufler zum Lachanfall bringt (5)
  5. + Märchenprinz aus der Provinz 33 Es geschah heute früh auf meinem Linux Fedora: 88 Aktualisierungen in 3 Minuten (4)
  6.   AgentBignose   Toll und auf Schacher Hardware geht dann garnichts mehr
  7.   TheSupport   Gibt wichtigeres
  8. + Pseudonode -33 das schlimmste ist, das einen Arbeitgeber zwingen, diesen Schrott zu benutzen (8)
  9. + ritomio 0 Mit SSD und Pentium CPU sind die Updates in Sekunden durch (3)
  10.   al-Mu'alla   erstmal kompertibilität, datensicherheit und einstellungen belassen...
  11.   igor37   Ist doch fantastisch!
  12. + Vulkanette   82 Minuten durchschnittlich? (3)
  13.   biertitte -60 in der Zeit eines Win10Upgr. kann man auch LinuxMint oder ZorinOS installieren
  14.   Titus999   enterprise edition
  15. + Wolfram Binse   Schneller ja, dafür waren danach zahlreiche Treiber kaputt (1)
  16.   Ansgar E. Neumann -14 In ein, zwei Jahren wird man
« Neuere Ältere » Seite 1 2 3 4
Threadübersicht Eingangsreihenfolge
Anzeige