Menü
Avatar von metacyborg
  • metacyborg

mehr als 1000 Beiträge seit 12.12.2000

derweil wird die qualität von firefox und thunderbird immer schlechter

nach dem vorletzten TB update ist lightning einfach verschwunden. es war nicht deaktiviert oder inkompatibel, es war einfach weg.

bei thunderbird wird es wohl bei dem feld der verwüstung bleiben und einige add ons nie wieder auftauchen. die, die da sind, leisten kaum noch das gleiche wir in der vor quantum zeit. auch ist die leistungsfähigkeit erheblich gesunken (und das kann nicht an den add ons liegen, ich hab ja nur noch ein drittel wie vor quantum). selbst mit der 32 bit version waren 10 bis 20 fenster mit zusammen 500 tabs kein problem (3,5GB), aktuell habe ich ein fenster mit 21 tabs, dafür legt quantum 19 prozesse an und verbraucht 1,6GB speicher und 3,5GB sind schon mit 80 tabs belegt, mit meiner alten arbeitsweise ist der neue schlanke schnelle firefox vollkommen unbenutzbar ...

und jetzt gibt es notizen mit sync für ff. würde diesynchronisation für notizen und todo listen nicht besser zu einem PIM, also in den thunderbird passen? und der firefox sollte mal überarbeitet werden, performancevorteile finde ich nur in pressemeldungen, aber nicht in der realität.

mfg

m

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (12.07.2018 15:21).

Bewerten
- +
Anzeige