Menü
Avatar von OscarWild
  • OscarWild

mehr als 1000 Beiträge seit 02.05.2003

Die Denunzianten im 3. Reich trifft keine Schuld

Schließlich wussten sie nicht, was mit den Denunzierten passiert. Von der Möglichkeit, im KZ zu landen, wussten die Denunzianten zum damaligen Zeitpunkt nichts. Dass dort Menschen grausam gequält und umgebracht werden, war ihnen nur vom Hörensagen bekannt.

Dazu müsse man "den Führer fragen": "Vergasung wissen wir nicht positiv."

Was mich da immer wieder vor ein Rätsel stellt: wie kann man sich da selbst noch im Spiegel in die Augen sehen?

Bewerten
- +
Anzeige