Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von mirauchegal
  • mirauchegal

mehr als 1000 Beiträge seit 20.02.2000

Gegen das Gestz auch bei Einwilligung?

Verstoesst das speichern und durchsuchen der Daten nach Stichwoertern
wirklich grundsaetzlich gegen das Datenschutzgesetz? Ich wuerde
meinen, solange sie ausdruecklich darauf hinweisen worauf man sich
einlaesst ist es jedermanns/jederfraus freie Entscheidung sich darauf
einzulassen oder nicht. Etwas anderes waere es natuerlich, wenn es
hinter dem Ruecken des Nutzers geschieht...
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige