Menü
Avatar von daHanzi
  • daHanzi

245 Beiträge seit 22.02.2005

Re: "mit mehr Sicherheitsmerkmalen" - Waren die bisherigen nicht ausreichend?

Ich würde mal darauf tippen, dass man nicht unbedingt erst darauf warten möchte, bis die Pässe „im großen Stil“ gefälscht werden. Und die Sicherheitsmerkmale sollen ja nicht nur für heute, sondern auch für die nächsten 10 Jahre ausreichend sein.

Darüber hinaus wird womöglich auch ein wenig internationale Angeberei oder ein kleiner Werbeeffekt für die Bundesdruckerei eine Rolle gespielt haben. Wer weiß.

Ein Problem sehe ich jedenfalls nicht. Nach 10 Jahren mal ein Update zu fahren, ist doch okay.

Geldmacherei würde ich da eher nicht unterstellen. Der Preis bleibt ja in etwa gleich und die alten Pässe gültig. Und in Sachen Eitelkeit steht der Reisepass für jeden, den ich kenne, etwa auf einer Stufe mit Krankenkassenkarte und Bibliotheksausweis. Ich bezweifle doch stark, dass da eine erwähnenswerte Anzahl an Leuten unbedingt sofort die „neue“ Version haben will.

Bewerten
- +
Anzeige