Menü
Avatar von Istabraq
  • Istabraq

mehr als 1000 Beiträge seit 18.03.2004

Was kostet der Druck?

Viel interessanter ist doch, wie hoch die Herstellungskosten dieses Ausweises sind. Die Bundesdruckerei ist vom damaligen Bundesinnenminister Otto Schily privatisiert worden und wird die Ausweise heutzutage nur mit Gewinn an die Behörden verkaufen.

Wenn die heute diese ganzen Features in das Ding packen können und der Preis, den die Behörde von uns nimmt, nur 1 Euro mehr ist als für das alte Teil, dann hat sich doch einiges verschoben. Entweder ist die Herstellung des alten mittlerweile sehr viel billiger zu schaffen als noch vor einigen Jahren oder die Behörden müssen für jeden Ausweis was dazulegen, weil die Kosten durch die 60 Euros nicht gedeckt sind und man aus politischen Gründen den Preis nicht noch höher setzen will.

Lustig auch der Gedanke, dass Vielreisende für 16 zusätzliche Seiten 21 Euros draufzahlen sollen. Muss verdammt teures Papier sein.^^

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (24.02.2017 03:27).

Bewerten
- +
Anzeige