Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Harald Holzer
  • Harald Holzer

863 Beiträge seit 16.07.2001

Berichterstattung

hätte durchaus auch etwas kritischer über Nokias Vorstellungen zu DRM
ausfallen können.

siehe:
http://derstandard.at/?url=/?id=3144100

Das Positionspapier bezieht hier ja klare Stellung das es Nokia nicht
passt das W3C freie Codecs favorisiert.

Stattdesen sollen weiter patentgeschützte und kostenpflichtige Codes
eingesetzet werden oder es dem Markt überlassen werden (was die
derzeitige Lage nicht verbessert.)

Hier dürfen durchaus ein paar scharfe Worte für dieses Unternehmen
her die versuchen, ein Stück mehr Freiheit zu verhindern.

Die Patentunsicherheit ist nur ein vorgeschobener Grund der hier nur
allzugerne Aufgegriffen wurde (FUD).

Bewerten
- +
Anzeige