Menü
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von Mordkopierer
  • Mordkopierer

mehr als 1000 Beiträge seit 10.05.2005

Ist doch egal....ich würd es genau so machen...

Die Verbraucher kaufen doch sowieso jeden scheiss.
Keiner denkt mal mit, wo und wie was hergestellt wurde. Sie regen
sich zwar gerne auf, wenn Arbeitsplätze verlagert werden, aber
letztendlich ziehen sie keine Konsequenzen raus.
Mitlerweile geben Unternehmen wie Hyundai zB ganz offen zu, dass sie
ihre drittklassen Autos dort produktieren, wo es günstig ist und dass
man dort den Standort dicht macht, wird es dort zu teuer.
Die Leuten ist es egal, sie kaufen den Müll und wundern sich dann,
wenn es der EU bald so geht, wie den USA, aus der Jahrzehnte lang
Arbeitsplätze nach Asien verlagert wurden.

Und was macht die EU gegen diese Vorkommnisse? Sie baut immer mehr
Zölle ab und richtet Freihandelsabkommen mit Ländern wie Korea und
Indien ein, statt Arbeitsplätze in der EU zu schützen.
Bewerten
- +
aus ein
Ansicht umschalten Baum an
Anzeige